• Beauty,  Styling Tipps

    Marabu Shampoo Konzentrat – der perfekte Reisebegleiter

    Meine Lieben, Es war in letzter Zeit recht still hier, was einfach mit der recht anstrengenden Prüfungszeit zu tun hatte. Ich habe mich ganz auf meine Schule konzentrieren. Direkt nach meiner letzten mündlichen Prüfung musste ich einfach mal raus, abschalten und den Schulstress der letzten Zeit vergessen, also sind wir für 3 Tage auf die Insel Rügen gefahren an die Ostsee. Es war unbeschreiblich schön und unser Hotel direkt in Strandnähe zur Ostsee, was perfekt für mich war. Egal wo man war die Aussicht war Atemberauend. Die Kreidefelsen in Rügen haben mich stark an England erinnert, was mich zum nachdenken gebracht hat. England war die letzte gemeinsame Reise mit meiner jetzt alten Klasse. Wir…

  • Allgemein,  Beauty,  Style

    Mermaidwaves – Frisurenstyle

    Ihr Lieben, wie öfter im Leben will man grundsätzlich ja immer das was man nicht hat, in meinem Fall sind das LOCKEN. Meine Haare sind schnur gerade und manchmal braucht es einfach etwas Abwechslung. Da ich eh schon blondierte Haare habe, versuche ich Glätteisen oder Lockenstab immer nur sehr reduziert einzusetzen, um die Haare nicht noch mehr zu strapazieren. Eine meiner aktuell liebsten Locken-Frisuren sind die ganz einfachen… Mermaidwaves

  • Allgemein,  Beauty,  Food

    Monatslieblinge Februar + Frühstücksidee

    Hallo meine Lieben, heute gibt einen kleinen Monatslieblinge Post in Kombination mit meinem Frühstück. Damit fangen wir heute auch wieder an. Sonntag ist Lecker-Tag. Gerade beim Frühstück nehme ich mir immer viel Zeit. Dieses Mal gab es einen Milchreis ohne Milch mit frischem Apfelpüree und ein Topping aus Allerlei gesunden Sachen wie Gojibeeren, Walnüssen und Feigen. Absolut göttlich, sage ich euch. In den coolen Einweckgläsern von Ikea schaut das nicht nur schick aus sondern man kanns auch prima mitnehmen. Milchreis mit Apfelpüree und Topping

  • Allgemein,  Beauty

    Problemhaut – Was hilft?

    Ihr Lieben, Ich schreibe heute über ein für mich recht unangenehmes Thema, nämlich Problemhaut und Teenagerakne. Mit meinen  jungen 16 Jahren gehöre ich ja noch zu den „Küken“ unter den Bloggern. Ich erfinde mich und meinen Stil gerade noch, beobachte die älteren Blogger mit eine Mischung aus Ehrfurcht, Bewunderung und vielleicht manchmal auch ein bisschen Neid. Ich sehe die Bilder auf den Blogs und denke mir „WOW“ wie makellos die alle sind. Elfengleich, wunderschön und perfekt bis in die kleinste Pore. Tja PERFEKT – bin ich leider nicht. Problemhaut

  • Allgemein,  Beauty

    Coiffeur La Coupe again…

    Hi ihr Lieben, Ich war mal wieder bei meinem Lieblingsfriseur „Coiffeur la Coupe“ in Wiesbaden. Ich liebe es da!!! Mal ganz abgesehen davon das ALLE dort ohne Ausnahme unglaublich nett und lieb sind, fühle ich mich da einfach nur total gut aufgehoben. Dieses Mal wollte ich gerne noch etwas heller und kühler blond werden als beim letzten Mal. Um die Haare zu schonen wurde mit Olaplex gefärbt. Der Salon Coiffeur La Coupe Entspannung fängt dort echt schon beim Haare waschen an, wenn man es sich in den Massagesesseln bequem machen darf. Auch so wird man vom Team rundumversorgt mit Kaffee oder anderen Getränken. Hier sieht man sehr schön das es…

  • Allgemein,  Beauty

    [Beauty] Kleine Pflege/Make up Routine

    Heii Sweetis, Im heutigen Blogpost möchte ich euch meine Pflege und Make up Routine zeigen. Wie ihr im Anschluss sehen werdet, verwende ich nur Sachen aus dem Drogeriebereich. Hier lege ich wirklich nur Wert darauf was meiner Haut gut tut und nicht welcher Name drauf steht. Ich hab unglaublich empfindliche Haut, die schnell gerötet ist, schuppt oder spannt. Ich hatte, bis vor einer Weile leichte Akne vorweigend auf der Stirn. Mittlerweile ist es sehr viel besser geworden und man sieht jetzt nur doch einige Pickelmale. Deshalb ist mir Pflege sehr, sehr wichtig. Meine Pflege Zur Gesichtsreinigung verwende ich das seifenfreie Waschgel von Rival de Loop und die Mizellenlösung von Garnier,…

  • Allgemein,  Beauty,  Style

    [Look] Sommermädchen

    Heii meine Lieben, der Sommer ist zurück. Für mich fast zu arg, ich vertrage so extreme Wetterumschwünge nicht so gut. Trotzdem sind meine Mom und ich heute nochmal mit der Cam losgezogen und haben auf einem abgeernteten Feld einige Bilder gemacht. Meine Mom liebt es mich zu fotografieren und ich teile die Fotos gleich mal mit Euch 🙂 Dieses Spitzenshirt habe ich irgendwann im März bei Pimkie gesehen und fand es so schön. In meiner Klasse hat man mich erst etwas damit aufgezogen, weils sehr „gardinenartig“ aussah. Aber ich lasse mich von sowas nicht beirren. Was mir gefällt das trage ich auch. Meine Beine sehen immer so zerstochen aus. Mücken…

  • Allgemein,  Beauty,  Style

    [Review] Coiffeur La Coupe – oder ein bisschen blond bitte

    Heii meine Lieben, schon seit einer Weile wollte ich irgendeine Veränderung meiner Haare. Abschneiden kommt nicht in Frage! Ich habe mir meine Haare mal mit etwa 11 Jahren auf ca. Schulterlang schneiden lassen und danach geheult wie ein Schlosshund. So lasse ich aktuell immer nur die Spitzen schneiden, denn ich hätte gerne noch einige CM mehr Länge. Was also machen mit schnurgeraden langen Haaren? Na klar, eine neue Haarfarbe musste her. Weil ich den Gang zum Friseur erst nicht wagte, habe ich selbst mit ganz leichten Tönungen experimentiert. Solche die sich nach einigen Haarwäschen wieder rauswaschen. Ich probierte es also mit rot… und stellte fest das rot zwar ganz nett ist, aber nicht…