Allgemein,  Food

Bärlauchpesto – so einfach & so lecker

Ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder Leckeres auf dem Blog. Kennt ihr Bärlauch? Wenn nicht, möchte ich euch Bärlauch wirklich sehr ans Herz legen. Bärlauch gehört zu den Zwiebelgewächsen und ist eine Verwandte des Knoblauchs, nur eben ohne die unschönen Nebenwirkungen. Vor einigen Jahren war Bärlauch recht unbekannt, aber mittlerweile findet man ihn in vielen leckeren Dingen wie Bärlaubrot, Kräuterquark und vieles mehr. Er liegt also total im trend und ist sehr gesund. So fördert Bärlauch nicht nur die Verdauung, wirkt Blutdrucksenkend und senkt damit das Risiko von Herzinfakt und Schlaganfall, sondern beugt auch Arteriosklerose vor. Heute will ich euch eine ganz einfache Verwendung von Bärlauch zeigen, die nicht nur schnell geht sondern auch wirklich lecker schmeckt. Heute gibts…

Leckeres Bärlauchpesto

bärlauchpesto food everygirl eat clean saskia

Was braucht ihr?

120g Bärlauchblätter
50 g Pinienkerne
50 g Hartkäse (Pecorino oder Padano
100ml Olivenöl
Salz & Pfeffer

bärlauchpesto food everygirl eat clean saskia

Wie wirds zubereitet?

Pinienkerne ohne Zugabe von Öl in einer Pfanne vorsichtig anrösten. Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob hacken. Käse fein reiben. Bärlauch, Pinienkerne und Käse unter Zugabe vom Öl mit dem Pürierstab pürieren. Zum schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Passt prima zu Nudeln, Brot oder Pellkartoffeln. Hier seht ihr wie ich es gegessen habe. Vollkornnudeln mit Pesto, etwas Käse und dazu gebratene Hähnchenmedallions.

bärlauchpesto food everygirl eat clean saskia

Wirklich lecker. Das Gute ist, dass Pesto hält sich durchaus einige Wochen im Kühlschrank, wenn man es in einem Glasbehälter mit einem Verschlussdeckel aufbewahrt. Man muss nur darauf achten, dass wenn man Pesto aus dem Glas entnimmt das Pesto wieder vollständig mit einer dünnen Schicht Öl bedeckt ist. Übrigens kann man statt Pinienkernen auch abgezogene Mandeln oder Walnüsse nehmen, das schmeckt auch wirklich fein. Übrigens Bärlauch ist ziemlich scharf, aber keine Sorge im Gesensatz zu Zwiebel und Knoblauch kann man nach dem Verzehr von Bärlauch bedenkenlos unter Leute gehen, ohne bei jedem Gespräch sein Gegebüber mit einer Knoblauchfahne zu belästigen.

15 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.